Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Only Sunday

§ 1 Geltungsbereich

(1) Für die Geschäftsbeziehung zwischen uns, Only Sunday, und Ihnen, dem Besteller/der Bestellerin von auf der Internetseite http://www.only-sunday.de
(im Folgenden „shop “) präsentierten Produkten (im Folgenden „Waren“ oder „Sachen“) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB“) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
(2) Entgegenstehende, zusätzliche oder von diesen AGB abweichende Bedingungen werden nicht Vertragsinhalt, es sei denn, wir hätten ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zugestimmt.
(3) Sie sind Verbraucher, soweit der Zweck Ihres Rechtsgeschäfts mit uns bei seinem Abschluss nicht Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Dagegen ist Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die beim Abschluss des Rechtsgeschäfts mit uns in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Die Präsentation von Waren über http://www.only-sunday.de stellt kein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar.
(2) Bestellen können nur volljährige Personen.
(3) Sie können die Ware per Eingabefeld auf http://www.only-sunday.de bestellen.
Bestellungen, die nicht mittels des vorgesehenen Bestellverfahrens vorgenommen werden, können wir leider nicht annehmen. Bei einer Bestellung per Eingabefeld können Sie Ihre Eingaben während des gesamten Eingabevorgangs auf dem Bestellformular unmittelbar einsehen. Eingabefehler können Sie bis zu Ihrem Klick auf den Button „Kostenpflichtig bestellen“ über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen berichtigen.
(4) Mit Ihrer Bestellung durch Betätigen des Buttons „Kostenpflichtig bestellen“ unterhalb des Eingabefelds auf http://www.only-sunday.de/shop geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf ab.
(5) Nach Zugang einer Bestellung per Eingabeformular bei uns, schicken wir Ihnen unverzüglich eine Empfangsbestätigung per E-Mail zu, die Ihre Bestellung nochmals dokumentiert. Diese Empfangsbestätigung bestätigt lediglich, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, stellt jedoch noch keine Annahme Ihres Angebots dar.
(6) Der Vertrag mit uns kommt erst dann zustande, wenn wir Ihnen die Annahme der Bestellung per gesonderter E-Mail bestätigen („Auftragsbestätigung“).
(7) Sollte eine Lieferung der von Ihnen bestellten Ware nicht möglich sein, etwa weil die entsprechende Ware nicht auf Lager ist, nehmen wir Ihre Bestellung insoweit nicht an. Ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande. Wir werden Sie hierüber unverzüglich informieren und eine bereits erhaltene Gegenleistung unverzüglich zurückerstatten.
(8) Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache. Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.
(9) Ihre Bestelldaten werden nach dem Vertragsschluss im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bei uns gespeichert, sind Ihnen jedoch nicht über manske-shop.com zugänglich. Sollten Sie eine Übermittlung Ihrer Bestelldaten wünschen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@only-sunday.de. Wir senden Ihnen eine Kopie der gespeicherten Daten Ihrer Bestellung gerne zu. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer auf http://www.only-sunday.de/shop abrufbaren Datenschutzerklärung.