trockene und sensible haut


TIPPS:
Bei sensibler und anspruchsvoller Haut sollen Sie zuerst vorsichtig anfangen, damit sich die Haut an die Pflege gewöhnt.
Nehmen Sie morgens die Tagespflege „Nusswunder“, abends das Vital-Serum „Basis“ und für die Augenpartie die Pflege „Hagebutte“.

In allen Produkten befinden sich wertvolle Öle, die die sensible und trockene Haut beruhigen. Sollte sich abends die Haut zu trocken anfühlen, können Sie beide Produkte kombinieren – zuerst das Vital-Serum „Basis“, anschließend die Pflege „Nusswunder“.